Archiv

Kategorien

Mehr als 0 und 1

Letzte Postings

Tweets

für gesamten Blog

Tethering mit iPhone II

29 Jul 2009 - 09:31 | Version 1 |
Hier die Fortsetzung von Tethering mit iPhone. Nach meiner Hackerei funktioniert es ja nun selbst auf meinem Computer und seit ein paar Wochen ist es auch von Swisscom authorisiert, d.h. es sind keine zwielichtigen Profile mehr notwendig.

Soweit so gut. Bei einem Swisscom-iPhone-Abo ist ein begrenztes Datenvolumen inbegriffen, in meinem Fall (Swisscom liberty mezzo) 250 MByte pro Monat. In den letzten 3 Jahren hat mir das mit dem Datenabo von Swisscom (1.5 GByte pro Monat) jeweils locker gereicht, mein Datenvolumen mit dem Tablet betrug meist unter 100 MByte/Monat. Trotzdem möchte man ja wissen, wo der Datenmeter steht, bevor man die teure Rechnung nach Hause geschickt kriegt.

Das iPhone zeigt mit OS 3.0 das Tethering-Volumen nicht an. Die iPhone-interne Statistik misst in der aktuellen Software-Version nur den Datentransfer des iPhones selbst, nicht aber die getetherten Daten (ob dieses Wort je in den Duden kommt?). Ärgerlich. Aber man kann ja der Swisscom ein SMS an die Nummer 444 mit dem Text Status schicken und sie sagt einem, wieviel des Datenguthabens man schon verbraucht hat.

OK, probieren wir das doch: Vor der Zugfahrt Zürich - Bern eine erste SMS-Abfrage, im Zug fröhlich getherered und in Bern dann eine erneute SMS-Abfrage, gespannt auf das Delta:

sms-status.jpg

Hmm, ich scheine ein Datenloch entdeckt zu haben! Eine Stunde Surfen im Zug ohne ein Byte meines Guthabens konsumiert zu haben. So ist es aber nicht. Eine Abfrage heute hat ergeben, dass ich durchaus Daten bezogen habe (ca. 25 MByte).

Abhilfe verspricht iPhone OS 3.1 Im Internet sind erste Bilder der Betaversion aufgetaucht, auf denen eine gesonderte Tethering-Statistik zu sehen ist.


 
Zum Kommentieren ist eine Registration notwendig.

Kategorien: IsaBlog, IsaiPhone, IsaAnnoyance