Archiv

Kategorien

Mehr als 0 und 1

Letzte Postings

Tweets

für gesamten Blog

You are here: Beats Weblog » AutoHotKey

Autohotkey

22 Sep 2011 - 09:19 | Version 1 |
Durch ein Google+-Posting von Gregor Lütolf und anschliessende Kommentare von Christoph Derndorfer bin ich auf das open-source Windows-Tool Autohotkey gestossen und ärgere mich seither, dass ich das nicht schon viel früher entdeckt habe.

Das Programm erlaubt es, gewisse Abläufe der Benutzeroberfläche zu automatisieren und sehr umfassend Hotkeys zu definieren. So kann ich jetzt mit einem Shortcut gewisse Programme maximieren oder minimieren, Fenster im Vordergrund belassen etc.

Unter anderem habe ich jetzt eine Lösung für den immer ärgerlicher werdenden Home-Screen von Skype, der seit neuestem auch noch Werbung anzeigt. Ein kurzes Script sorgt dafür, dass ein entsprechendes Fenster automatisch nach spätestens einer halben Sekunde wieder geschlossen wird:

#Persistent
SetTimer, CloseSkypeHome, 500
return

CloseSkypeHome:
WinClose, ahk_class THomeForm
return

Ein bei Lifehacker beschriebenes Script erlaubt mir, wichtige Programme mit einem Tastendruck hervorzuholen oder wieder verschwinden zu lassen:

#a::ToggleWinMinimize("Microsoft Access")
#o::ToggleWinMinimize("Posteingang")
#x::ToggleWinMinimize("X1")

Und auch wichtige Webseiten sind nun mit einem Shortcut versehen:

#b::Run file:///c:/beat/bibliothek/changes.html

Schliesslich auch noch das Script, um mit Control-Leertaste ein beliebiges Fenster immer im Vordergrund zu belassen:

^SPACE::  Winset, Alwaysontop, , A

Ich bin sicher, erst einen Bruchteil dessen entdeckt zu haben, das Ding kann. Lifehacker stellt einige weitere Möglichkeiten vor...


 
Zum Kommentieren ist eine Registration notwendig.

Kategorien: IsaBlog, IsaSoftware, IsaGeek