Archiv

Kategorien

Mehr als 0 und 1

Letzte Postings

Tweets

für gesamten Blog

You are here: Beats Weblog » OnlineEduca2006

Online Educa 2006

01 Dec 2006 - 09:30 | Version 1 |
Mandy Schiefner berichtet in ihrem Weblog live von der online educa 2006.

Wiki-fokussiert wie immer wink bin ich am Bericht über den Workshop "social software" hängen geblieben:

onlineeduca.jpg

Peter Jacobs, K.U.Leuven Association, Belgium, spricht über Exploring MediaWiki as a Complement to the Blackboard LMS for Collaborative Learning and Group Assignments Einsatz von Wikis and er Universität Leuven und Delft. Sie haben Wiki-Communities eingerichtet, in der die Studierenden eingeschrieben waren. Die Studierenden erhielten zur kollaborativen Arbeit drei Pages pro Gruppe: Paper, Logbook, in dem sie schreiben, was sie gemacht haben und eine draft page für Ideen, usw. So kann man den Prozess der Zusammenarbeit sehr gut sehen.
[...]
Interessant sind die Zusammenarbeit der Studierenden: sie starteten schnell mit der Diskussion, es gab einen sozialen Druck, da alles öffentlich war und man so sah, wer was geschrieben hat. Allerdings hat man festgestellt, dass es auch in Wikis, nicht nur in Diskussionsforen Regeln braucht.

Meine Rede wink Wiki macht Lernprozesse sichtbar.

Roger Dence, University of Leicester, UK und seinen Early Experience of Wiki Initiatives - Fostering Collaboration through the Use of Informal Repositories . Die Universität von Leicester steht am Anfang mit Wikis, zumindest was Infrastruktur und einen wertvollen Einsatz von Wikis sehen. In Leicester wurde das Wort “Wiki-bility as new way of thinking and working” geprägt. Dies ist sowohl ein Marketinginstrument als auch ein Schlüsselelement in der Ausbildung.
[...]
Way forward: Use of Wikis in the assessment: Studierende mussten Beiträge für Wikipedia schreiben. Dies war z.T. erfolgreich, aber die Studierenden mochten es nicht sehr. Ebenfalls wird der Einsatz von Wikis in der Lehre und der Forschung über kollaborative Teams untersucht, Autorprozesse im kollaborativem Schreiben, Interdisziplinare Diskussionen mit Wikis, usw.

Wikibility. Cool.

Abschliessend würde ich das Zitat von Michael Kerres "Learning means generating content" noch zuspitzend formulieren als

Learning generates content

instead of

content generates learning


 
Zum Kommentieren ist eine Registration notwendig.

Kategorien: IsaBlog, IsaWiki