Archiv

Kategorien

Mehr als 0 und 1

Letzte Postings

Tweets

für gesamten Blog

Neues ECDL-Modul ImageMaker

12 Jun 2006 - 15:20 | Version 2 |
Aufgrund des Eintrags zu ECDLinDerSchule habe ich wieder einmal die Website http://www.ecdl.ch besucht und dabei erfreut festgestellt, dass es seit Kurzem ein ECDL-Modul zur Bildbearbeitung gibt:

Der ECDL ImageMaker ist das erste internationale und Hersteller unabhängige Zertifikat zum Nachweis grundlegender Fertigkeiten im Bereich der digitalen Bildbearbeitung. Die Prüfung kann an allen ECDL ImageMaker Test Centern in der Deutschschweiz und im Fürstentum Liechtenstein abgelegt werden.
Quelle: www.ecdl.ch

Schaut man sich den ensprechenden Syllabus zu ImageMaker PDF-Dokument an, so ist da durchaus auch Konzeptwissen gefragt:

Der ECDL ImageMaker erfordert von den Kandidaten einerseits Kenntnisse der wesentlichen Konzepte, die der digitalen Bildbearbeitung zugrunde liegen, andererseits auch den praktischen Umgang mit einem Bildbearbeitungsprogramm. Die Kandidaten sollen in der Lage sein, vorhandene Bilder zu öffnen, neue Bilder aus verschiedenen Bildquellen zu erstellen sowie Teile eines Bildes auszuwählen und zu verändern. Weitere Kriterien stellen die Benützung von Ebenen, das Einfügen von Text, das Zeichnen von Objekten und die Verwendung von Effekten und Filtern dar. Die Aufbereitung der Bilder für den Einsatz im Web bildet den Abschluss der Lernziele für dieses Modul.

Zu den gefragten Konzepten gehören z.B. Pixelgrafiken versus Vektorgrafiken, Farbtiefe, Auflösung, Farbmodelle, Transparenz, verlustfreie und verlustbehaftete Komprimierung.

Damit ist der Vorwurf entkräftet, ECDL sei nur für klassische Büroanwendungen geeignet.


 
Zum Kommentieren ist eine Registration notwendig.

Kategorien: IsaBlog