Archiv

Kategorien

Mehr als 0 und 1

Letzte Postings

Tweets

für gesamten Blog

Educa-Artikel zu Wiki und Weblog

03 Oct 2005 - 13:12 | Version 2 |
Der Schweizerische Bildungsserver educa.ch hat im Newsletter September 2005 einen Artikel mit dem Titel Wiki oder Weblog veröffentlicht. Dieser Artikel beruht zu einem grossen Teil auf dem Artikel Sind Wikis das Gegenteil von Weblogs? von Michael Pietroforte.

Der educa-Artikel macht im Wesentlichen folgende Aussagen:

  • Ein Wiki ist eine thematische Artikelsammlung
  • Weblogs sind zeitlich und kurzlebig, Wikis räumlich und langlebig
  • Weblogs sind spontan, Wikis bedacht
  • Weblogs sind subjektiv und individualistisch, Wikis objektiv und gemeinschaftlich
  • Weblogs sind kommunikativ, Wikis kollaborativ

Damit verwechselt vermischt der Artikel Technikebene und Nutzungsebene. Ein Wiki ist so sehr eine thematische Artikelsammlung, wie ein Schulheft eine Aufsatzsammlung ist. Ein Schulheft kann eine Aufsatzsammlung sein, muss es aber nicht. Genauso kann ein Wiki eine thematische Artikelsammlung sein, muss es aber nicht. Dieselbe Kritik gilt auch für alle anderen gemachten Aussagen im Artikel.

Wo liegt das Problem? Wir stehen erst am Anfang der Nutzung von neuen technischen Möglichkeiten wie Wikis oder Weblogs. Der educa-Artikel bietet nur eine beschränkte Sicht auf die Nutzungsmöglichkeiten dieser Medien.


 
Zum Kommentieren ist eine Registration notwendig.

Kategorien: IsaBlog, IsaWiki