Archiv

Kategorien

Mehr als 0 und 1

Letzte Postings

Tweets

für gesamten Blog

You are here: Beats Weblog » AppleUsablity

Apple-Usability

02 Mar 2013 - 14:07 | Version 3 |
Sorry, wieder mal ein Nörgelposting (kann auch überlesen werden).

Apple wird ja immer für ihre Usability und Kundennähe gelobt. Irgendwie scheint mich Apple nicht als Kunden zu mögen. Ich scheine sämtliche Usability-Probleme anzuziehen, die Apple so zu bieten hat. Wieder mal zwei aktuelle Beispiele:

Ich versuche in iTunes eine neue Apple-ID zu erstellen (das übliche Theater um eine ID ohne Kreditkarte erstellen zu können). In iTunes lehnt Apple das vorgeschlagene Passwort ab, verweist auf die Kennwortvoraussetzung, gibt diese aber nirgends auf dem Bildschirm bekannt:

apple-usability-01.jpg

Usability nenne ich was anderes.

Zweites Beispiel: Seit gestern abend kann ich keine Apps mehr herunterladen (auch keine kostenlosen!). Apple meint, meine Kreditkarte könne nicht im iTunes Store verwendet werden:

apple-usability-02.jpg

Ohne Angabe von Gründen, von einem Tag auf den anderen. Einerseits will es mir nicht einleuchten, warum ich für das herunterladen einer kostenlosen App eine gültige Zahlungsmethode benötige, andererseits würde ich mir wünschen, dass mir Apple mindestens verständlich mitteilt, warum meine Kreditkarte von einem Tag auf den anderen im App-Store nicht mehr verwendbar sein soll. Bisher hat Apple mein Geld jedenfalls gerne genommen...

Übrigens findet sich der Satz "Diese Karte kann nicht im iTunes Store verwendet werden." derzeit nicht bei Google. Was meine These zu bestätigen scheint, dass ich alle exotischen Usability-Probleme von Apple anziehe. Und ab morgen werden alle Leute mit dem gleichen Problem auf dieser Seite landen und zeigen, dass ich eben doch nicht alleine bin.

Und: Nein, meine Kreditkarte ist nicht abgelaufen.

Zugegeben, alles keine weltbewegenden Probleme. Aber eben nicht das was ich bei einem Unternehmen erwarte, das sich Usability auf die Fahnen geschrieben hat. #grummel


+1 Und das sage ich als einer, der Apple der Usability wegen mag. Aber hat dies wirklich mit der Usability zu tun frage ich mich? Es schleicht sich bei mir der Verdacht ein, dass man Kunden geziehlt mit Kreditkartendaten verknüpfen will. Nur ein böser Verdacht, ich habe keinerlei sachliche Beweise (eben nur HINweise). frown, sad smile

-- RogerLeMarie - 27 Feb 2013
 
Zum Kommentieren ist eine Registration notwendig.

Kategorien: IsaBlog, IsaAnnoyance