Archiv

Kategorien

Mehr als 0 und 1

Letzte Postings

Tweets

für gesamten Blog

Das Internet ist wieder da

21 Mar 2008 - 15:12 | Version 1 |
Ich will nicht immer nur kritisieren! Im letzten Posting HeuteWirdDasInternetAbgestellt hatte ich ja angekündigt, dass bei mir zuhause ein Upgrade von ADSL auf VDSL ansteht. Zu meinem Erstaunen ging das völlig problemlos in 12 Minuten über die Bühne:

Der Techniker brachte den neuen WLAN-Router und den ISDN-Splitter, steckte alle Kabel am richtigen Ort ein, trank den ihm angebotenen Kaffee während der Router das VDSL-Signal suchte und fand. Das wars.

Seither ist mein Internetanschluss ca. um den Faktor 3 schneller (d.h. ca 15MBit/s downstream und 1Mbit/s upstream) und läuft bisher störungsfrei. Fast wichtiger als der Geschwindigkeitszuwachs ist mir, dass Swisscom im Gegensatz zu ADSL bei VDSL darauf verzichtet, die Verbindung alle 20h für eine Minute zu unterbrechen. (Dies ist aber keine garantierte statische IP-Adresse, denn die würde CHF 19.- pro Monat kosten PDF-Dokument.)

Besten Dank Swisscom!

Als Hilfe für andere Geeks hier eine kleine Übersetzungstabelle für die VDSL-Migration:

Swisscom-Marketing-Bezeichnung Technische Bezeichnung
"DSL max" VDSL mit max. 20 Mbit/s downstream
"Sie erhalten ein Modem" VDSL-WLAN-Router Netopia 3397
"Digitalsteckdose für CHF 95.-" Prüfen und gegebenenfalls Neuverlegen der Telefonleitung vom Hausanschluss bis zur ersten Wohnungssteckdose. Bei analogem Telefonanschluss: Installation einer neuen Steckdose. Bei ISDN-Anschluss: Keine Steckdose notwendig.
"Falls keine Digitalsteckdose erforderlich ist, werden die Kunden durch Swisscom informiert." Hmm, der Servicetechniker vor Ort sagt: "Tja das Kabel ist neu und bei ISDN braucht es keine Digitalsteckdose".


 
Zum Kommentieren ist eine Registration notwendig.

Kategorien: IsaBlog