Archiv

Kategorien

Mehr als 0 und 1

Letzte Postings

Tweets

für gesamten Blog

Tele2 sperrt Port 25

15 Apr 2007 - 12:07 | Version 1 |
Der Schweizer Telefon- und Internetprovider Tele2 sperrt bei allen seinen ADSL-Kunden seit dem 1. April den Port 25, der für das Versenden von E-Mail per SMTP benötigt wird. Die einzige Möglichkeit für den Mailversand (abgesehen von Webmail) ist ein authentisierter Versand über den Port 587. Das Nutzen von Port 25 fremder SMTP-Server ist aus dem ADSL-Netz von Tele2 nicht mehr möglich.

Scheinbar hat Tele2 nicht (genügend) über diese Einschränkung informiert (als Nichtkunde finde ich auf der Homepage keine entsprechende Information), was nun zu grösserem Ärger und entsprechenden Protesten und Kündigungen führt (so. z.B. im Comparis-Forum).

Das Konfigurieren einer effizienten Mailinfrastruktur wird für User immer komplizierter, vor allem, wenn sie mehrere MAilkonten bei verschiedenen Providern besitzen. In meiner Umgebung häufen sich Fälle von Resignation, weil die Business-Mail nur noch im Büro und die Privatmail nur noch von zuhause aus gelesen werden kann. Ich war mal der Meinung, darüber wären wir hinweg...


 
Zum Kommentieren ist eine Registration notwendig.

Kategorien: IsaBlog