Archiv

Kategorien

Mehr als 0 und 1

Letzte Postings

Tweets

für gesamten Blog

Mein üblicher Apple-Ärger

07 Oct 2012 - 19:54 | Version 3 |
Kein weltbewegendes Posting, nur der übliche Ärger mit Apple-Software, von der man doch immer sagt, wie einfach und unproblematisch sie sei. Diesmal bei der Migration von einem iPhone 4 auf ein iPhone 4s.

Märchen:

Machen Sie ein Backup Ihres alten iPhones. Wenn Sie das neue iPhone starten, stellen Sie es mit Hilfe des bestehenden Backups aus der iCloud her. So einfach.

Meine Realität:

  • Restore aus der iCloud funktioniert nicht. Fehlermeldung: "Backup kann nicht wiederhergestellt werden."
    Diese Fehlermeldung ist natürlich im entsprechenden Supportartikel bei Apple gar nicht aufgeführt.

  • Backup und Restore via iTunes. Nicht auf das neue iPhone geladen werden dabei:
    • Loginangaben von Twitter, Facebook, Mail-Accounts (OK, kann man als Sicherheitsmassnahme noch verstehen)
    • Logindaten zu WLAN-Netzwerken (wohl aber zu VPN-Verbindungen)
    • Musik
    • Fotos

  • Beim Laden meiner Musiksammlung fehlen sämtliche Albumcover, die auf dem alten iPhone drauf waren
  • iTunes schafft es wieder nicht, meine Fotosammlung aufs iPhone zu kopieren. Keine Fehlermeldung. Die Fotos fehlen einfach.

tbc..

(Für sachdienliche Hinweise: iOS 6, iTunes 10.7.0.21, Windows 7 32 Pro)

Bei den Fotos war es bei meinen SuS auch so. Einige Minuten warten - dann waren sie da ...

-- ChristianNeff - 07 Oct 2012

Es geht nicht um den Fotostream. Es geht um das Synchronisieren meiner Fotosammlung auf dem Windows-Computer mit dem iPhone. Aus leidgeprüfter Erfahrung mit dem iPhone 4 weiss ich, dass es nicht reicht, einige Minuten zu warten. Es geht ums Löschen des Foto-Caches unter Windows und ähnliche Dinge, ich eigentlich gar nicht wissen möchte....

-- BeatDoebeli - 07 Oct 2012

Hier der 29 Seiten umfassende Thread bei Apple, dass es wirklich oft ein Problem ist, viele Fotos von Windows auf ein iDevice zu kriegen...

-- BeatDoebeli - 07 Oct 2012
 
Zum Kommentieren ist eine Registration notwendig.

Kategorien: IsaBlog, IsaAnnoyance