Archiv

Kategorien

Mehr als 0 und 1

Letzte Postings

Tweets

für gesamten Blog

You are here: Beats Weblog » UnBlog

Unblog

21 Apr 2008 - 20:30 | Version 5 |
Da ich es offensichtlich nicht schaffe, das Tempo der Buzzword-Mania mitzuhalten (siehe den Kommentar dieses Postings, muss ich eine andere Strategie versuchen. Ich muss dem Geheimnis der Meta-Buzzwords auf die Spur kommen. Das aktuelle Meta-Buzzword ist 2.0. Alles ist 2.0: Web, eLearning, Life, usw. Mit dem Anhang 2.0 kann man beliebig viele neue lustige Buzzwords generieren: Urlaub 2.0, Politik 2.0, Menschenrechte 2.0, usw., usf.

Doch der Anhang 2.0 ist nicht mehr so hipp wie auch schon (siehe z.B. das gestrige "Mir geht der Web-2.0-Leierkasten inzwischen auf den Geist (und ich werde freiwillig keine “Was ist und was soll XY 2.0″-Vorträge mehr halten" von Jakob). 3.0 wird nicht der Nachfolger. Öde, langweilig.

Aber es gibt Hoffnung: Das nächste Meta-Buzzword ist un-

Um auszudrücken, dass man innovativ und hipp ist und alles anders besser macht als früher, schreibt man einfach Un- vornedran: Un-Conference oder wie Jay Cross, Autor des Buches Informal Learning (Biblionetz:b02923), der sein neues Projekt folgendermassen charakterisiert:

un.jpg

Tja, schauen wir doch mal, was es bereits gibt:

un-usw.


Uncyclopedia: http://de.uncyclopedia.org/wiki/Hauptseite

-- NandoStoecklin - 15 Apr 2008

Dieser comment von mir ist zu einer Un-zeit und ich finde ihn persölich echt un-cool.. nur so viel zu den un-Wörtern . un-lg

-- MicheleNotari - 21 Apr 2008
 
Zum Kommentieren ist eine Registration notwendig.

Kategorien: IsaBlog