Archiv

Kategorien

Mehr als 0 und 1

Letzte Postings

Tweets

für gesamten Blog

Kollaboratives Texterstellen mit Wiki

02 Aug 2006 - 10:23 | Version 1 |
Ich habe im ersten Halbjahr 2006 zwei grössere Dokumente in Arbeitsgruppen mit Wiki entwickelt:

  • das (bisher unveröffentlichte) stufenübergreifende ICT-Konzept für die Schulen im Kanton Solothurn:
  • den (bisher unveröffentlichten) educaGuide zu ICT-Infrastruktur an Schulen

Es hat beide Male gut funktioniert und ich fand es im Vergleich zu früheren Word-Orgien Offline-Dokument-Orgien mit Versionsverwaltung viel einfacher. Hauptvorteile:
  • Sowohl beim asynchronen kollaborativen Editieren als auch beim beinahe synchronen kollaborativen Editieren (während Workshops und Sitzungen) war stets die aktuelle Version verfügbar und nie mussten Dokumente hin und her geschoben werden.
  • Auftraggeber, Reviewer und interessierte Externe konnten den Verlauf der Arbeiten beobachten und kommentieren.

Das erste Dokument entstand in Zusammenarbeit mit Nicht-Informatikern, das zweite war primär das Werk von Informatikern. Hier war spannend zu beobachten, welche für diese Arbeit benötigten Konzepte und Sichtweisen bei Informatikern bereits vorhanden sind, die bei Nichtinformatiker/innen meist erst aufgebaut werden müssen:
  • Versionsverwaltung
  • Tagging und das automatische oder manuelle Suchen nach diesen Tags
  • Zusammenstellungen von Textteilen durch manuelle oder automatische Includes

Ich bin gespannt, ob sich diese Arbeitsweise spätestens nach Erscheinen von WYSIWYG-Wikis durchsetzen wird. Ich hoffe schon...


 
Zum Kommentieren ist eine Registration notwendig.

Kategorien: IsaBlog, IsaWiki

-- BeatDoebeli - 02 Aug 2006