Archiv

Kategorien

Mehr als 0 und 1

Letzte Postings

Tweets

für gesamten Blog

Intressantes im Jahresbericht des SVIA

08 Oct 2005 - 17:17 | Version 1 |

Interessantes liest man im Jahresbericht 2005 PDF-Dokument des Schweizer Vereins für Informatik in der Ausbildung (SVIA):

Informatik-Didaktik an der ETHZ

Da die Antrittsvorlesung von Prof. J. Hromkovic bei einigen SVIA-Mitgliedern keinen guten Eindruck hinterliess – Herr Hromkovic ist zwar erwiesenermassen ein kompetenter Informatiker, seine Ideen betreffend Didaktik entsprechen aber nicht unseren – hat eine Delegation des SVIA-Vorstandes Kontakt mit dem Rektorat der ETHZ aufgenommen. Im Februar trafen sich H. Knoll, M. Lehmann und J. Peter mit dem Rektor der ETHZ, K. Osterwalder um in Erfahrung zu bringen, welche Strategie die ETH im Didaktikbereich verfolgt. Dieses Gespräch blieb lange ohne Fortsetzung. Im Juni fragte J. Peter beim Präsidenten des ETH-Rates, A. Zehnder nach, wie die ETH im vorliegenden Fall zu handeln gedenke. Dazu stellte M. Lehmann Unterlagen zusammen, welche belegen, dass mit der Wahl von J. Hromkovic kein Didaktiker gewählt wurde. Gemäss Antwortmail von Mitte September hat der Rektor der ETHZ anlässlich einer Besprechung zugesagt, auf die in den geschickten Unterlagen aufgeworfenen Fragen eine Antwort zukommen zu lassen.

EducETH -> swissEduc.ch

Anlässlich des Gespräches mit dem ETH-Rektor im März deponierte die SVIA-Delegation ihr Anliegen, der Bildungsserver EducETH – ein Glücksfall für die Mittelschule – möge von der ETH-Leitung angemessen (finanziell) unterstützt werden Trotz positiver Signale des Rektors nützte diese Intervention leider den InitiantInnen von EducETH nichts.

Um sich selbst ein Bild zu machen:


 
Zum Kommentieren ist eine Registration notwendig.

Kategorien: IsaBlog