Archiv

Kategorien

Mehr als 0 und 1

Letzte Postings

Tweets

für gesamten Blog

You are here: Beats Weblog » GoogleKauftJotSpot

Google kauft Wiki-Provider Jotspot

01 Nov 2006 - 09:06 | Version 2 |
Die Firma Google hat den kommerziellen Wiki-Provider JotSpot gekauft und macht damit deutlich, dass der Konkurrenzkampf mit Microsoft mit harten Bandagen geführt werden wird.

Der Kauf zeigt für mich noch etwas anderes. Wiki - oder besser gesagt gewisse Wikieigenschaften - werden Mainstream. Wiki als eigenständige Plattform wird mittelfristig wahrscheinlich an Bedeutung verlieren, dafür werden gewisse Wikieigenschaften so alltäglich werden, dass man sie gar nicht mehr wahrnehmen wird: ubiquitous wiki.

Zwar nicht bei meinem ersten Wiki-Vortrag im Oktober 2002, aber ein Jahr später im Jahr 2003 habe ich behauptet, dass es damalige LCMS in fünf Jahren nicht mehr geben werde (Wiki eingeschlossen). Trotzdem werde ich natürlich als Wiki-Wanderprediger wahrgenommen. Ich werde mich deshalb in Zukunft noch stärker bemühen müssen, die Potenziale der einzelnen Wiki-Eigenschaften herauszustreichen, wie dies in der im Juni 2006 erstmals gezeigten Folie zu sehen ist:

img037.jpg

P.S.: Um entsprechenden Ängsten gleich vorzubeugen: Obige Aussagen bedeuten weder, dass ich meine Wiki-Server bald Google verkaufen werde, noch, dass ich nächstens das Interesse an ihnen verlieren und sie alleine lassen werde.


 
Zum Kommentieren ist eine Registration notwendig.

Kategorien: IsaBlog, IsaWiki