Archiv

Kategorien

Mehr als 0 und 1

Letzte Postings

Tweets

für gesamten Blog

You are here: Beats Weblog » DigitalBoheme

Digital Bohème

17 Dec 2006 - 14:25 | Version 1 |
Im öffentlichen Bewusstsein (als dessen Gradmesser ich derzeit das wöchentlich (!) erscheinende Tagblatt der Stadt Zürich nehme) ist nicht nur die PlagiarismusDebatte angekommen, sondern auch der Begriff der digital bohème.

Neben einem Artikel in besagtem Tagblatt der Stadt Zürich am 23.11.2006:


Wenn das Café zum Büro wird ( Biblionetz:t07108 )

erschien wenige Tage später ein zweiter Artikel zum gleich Thema in der Mittelland-Zeitung (28.11.06 Solothurner Zeitung, 29.11.06 Zofinger Tagblatt):


Arbeit ist da wo ich mit dem Laptop bin ( Biblionetz:t07109 )

Obwohl von zwei unterschiedlichen Journalistinnen verfasst, vermute ich eine Aktion des Verlags von Wir nennen es Arbeit, Die digitale Bohème oder intelligentes Leben jenseits der Festanstellung (Biblionetz:b02926). Nicht nur wird dieses Buch in beiden Artikeln erwähnt, was ja nicht weiter erstaunlich wäre bei diesem Thema. Nein, es wird auch über exakt das gleiche Café in Zürich berichtet. Das klingt mehr nach konzertierter Aktion denn nach Zufall.


( Biblionetz:b02926 )


 
Zum Kommentieren ist eine Registration notwendig.

Kategorien: IsaBlog, IsaMedienBericht

-- BeatDoebeli - 17 Dec 2006