Archiv

Kategorien

Mehr als 0 und 1

Letzte Postings

Tweets

für gesamten Blog

You are here: Beats Weblog » BringYourOwnDesire

Bring Your Own Desire (BYOD)

05 May 2012 - 04:11 | Version 2 |
In den letzten Monaten habe ich offensichtlich zu wenig oft Nein! gesagt und das habe ich nun davon: Kommende Woche werde ich an vier Tagen öffentlich sprechen - zu vier verschiedenen Themen (Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag). Das ist aber nicht der Grund, warum ich hier um Mithilfe bzw. Anregungen bitte.

Kommenden Donnerstag habe ich die spannende Herausforderung, im Rahmen ihres Jahrestreffens vor den Informatikverantwortlichen der Schweizer Fachhochschulen zum Thema BYOD - Bring your Own Device (Biblionetz:w02286) zu sprechen.

byod.jpg

Nicht ganz einfach, finde ich: Was erzähl ich, was sie nicht schon von ihrer eigenen Arbeit kennen? Andererseits auch ganz reizvoll: Habe ich mich doch in den letzten 20 Jahren in den verschiedensten Rollen an verschiedenen Schweizer Hochschulen herumgetrieben und einiges bezüglich IT-Diensten erlebt. Hier möchte ich auch mit meinem Aufruf ansetzen:

Was müsste man den Informatikverantwortlichen von (Fach-)Hochschulen bezüglich BYOD schon lange sagen?

Bitte Wünsche, Anregungen, Kritik, Empfehlungen, Schimpftiraden und Danksagungen an beat@doebe.li mailen. Ich werde versuchen, die Inputs politisch korrekt und anonymisiert in mein Referat einzubauen smile

Dass sie selber auch nicht gerne auf einem fremden Gerät arbeiten.

-- GregorLuetolf - 05 May 2012

Dass sie genügend Strom und WLAN-Kabel bereithalten sollen.

-- GregorLuetolf - 05 May 2012

Ach ja, ich habe noch was wichtiges vergessen: Genügend grosse IP-Ranges via dhcp, sonst hilft das beste wlan nix!

-- GregorLuetolf - 05 May 2012
 
Zum Kommentieren ist eine Registration notwendig.

Kategorien: IsaBlog