Archiv

Kategorien

Mehr als 0 und 1

Letzte Postings

Tweets

für gesamten Blog

A Personal Computer for Children of All Ages

15 Sep 2006 - 11:37 | Version 1 |
Am letzten Samstag hielt ich am Letec-Seminar anlässlich des 20. Jahre-Jubiläums der Firma Letec einen Vortrag zum Thema One-to-one computing in der Schule unter dem Titel Ein iPod pro Schulkind:

img001.jpg

Im Vortrag habe ich das Paper A Personal Computer for Children of All Ages (Biblionetz:t03304) von Alan Kay (Biblionetz:p00541) aus dem Jahr 1972 (!) vorgestellt.

t03304.png

Die Lektüre dieses Papers empfiehlt sich aus verschiedenen Gründen sehr:

  • Die Innovation in der Informatik ist nicht so rasant, wie teilweise behauptet wird. Viele der Ideen, die technisch zwar erst heute in der Breite realisierbar sind, sind bereits vor längerem sehr realistisch und differenziert beschrieben worden.
  • Die Präzision, mit der Kay gewisse Entwicklungen voraussagt (z.B. die Notwendigkeit von Spamfiltern!) ist frappierend
  • Die im Paper zum Ausdruck gebrachte Einschätzung der Bedeutung dieser Entwicklung gefällt mir sehr: "Diese Entwicklung wird nicht die Welt retten. Diese Computer sind so etwas wie aktive Bücher. Aber hey, haben nicht Bücher vor vielen Jahren eine Revolution ins Rollen gebracht, da Information plötzlich viel einfacher verbreitbar und speicherbar war?"

t03304b.png

Lesen! PDF-Dokument
 
Zum Kommentieren ist eine Registration notwendig.

Kategorien: IsaBlog, IsaSchulICT